Frohe Ostereiersuche

18 Apr

IMG_4400

wünsche ich Euch und entspannte Feiertage! Ich habe sie schon gefunden und sie wurden gleich mal mit Pastellfarben und Zuckerdekor aufgehübscht. Eigentlich wollte ich ja Ombre-Eier dieses Jahr basteln, aber da hätte man die Eier kochen müssen und nicht auspusten. Nur dann wäre der Trick mit dem nach und nach Wasser nachfüllen um die heller werdenden Farbverläufe zu bekommen, auch geglückt. Für nächstes Jahr weiss ich es nun besser:-)

#Ostereierselfies für alle

Liebe Grüße Alena / raumzucker

Ergebnis vom Sonntagvormittag

6 Apr

06.04.14

Ihr Lieben, heute Morgen war ich entgegen meiner früheren Aufstehzeiten schon seeehr früh produktiv und konnte ein kleines Aquarellbild beenden und noch ein Weiteres gleich hinterher…

Für zwei neue süße Erdenbürger in Leipzig soll es ein persönlicher Glückwunschgruß werden. Nachdem ich nun gemalt habe – kommt jetzt der Text und vollendet ist mein Tagewerk!

Mein hashtag des Tages lautet somit #Happy

Alena / raumzucker

Stilsicher in Mexico – ein überraschender Bildband

30 Mär

deckblatt1
Wenn ich an Mexico denke, leider war ich persönlich noch nicht vor Ort, stelle ich mir dunkle robuste Möbel mit viel Farbe an den Wänden vor. Halt Südamerikanisch bunt und eher derb, im Vergleich zum europäischen Geschmack. Doch erstaunt und total überrascht war ich beim Durchblättern des neuen Einrichtungsbuches “Living in Mexico City“, gerade erschienen im teNeues Verlag.

1_2

Soviel Stil, Design und Klarheit in Mexico City, Chapeau. Hätte ich ohne zu wissen um welche Stadt es sich handelt, auch auf Barcelona oder bei manchen Häusern Kanada getippt. Verrückt was man aus all seinen liebsten Räumen zaubern kann. So etwas begeistert mich immer wieder. Dann picke ich mir gern außergewöhnlich Ideen heraus und philosophiere heute bei Sonne, Sonntagslaune und Milchkaffe über neue  Ideen – wie kann ich das umsetzen.

2_5_22_2
3_2
Alle Bilder © Living Mexico City, edited by Marcela Aguilar y Maya, Photography by Allan Fis, to be published by teNeues, http://www.teneues.com. Photo © Allan Fis

Weiterlesen

Verwandelbare Airvase findet Küchentisch

23 Mär

4

Ein “Vase” oder besser Objekt nach meinen Geschmack ist eingezogen. Neu arrangiert habe ich die Kreativkombinationswunder vor allem auf unserem Küchentisch, da sie sich hier farblich perfekt machen. Von der Airvase, gemacht aus Papier, war ich sofort begeistert – dass ich sie gleich in alle Richtungen gezogen habe. Erst konnte ich mich nicht entscheiden, ob es eine Schale für Krimskrams oder eine Art Ostereierhalter werden soll. Schaut einfach selbst die Ergebnisse an….. Die volle Kreativität kann ausgelebt werden. Logisch, dass so etwas Zauberhaftes mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet wurde.

fuenf

Papier und Free Printables/Freebies (psst: meine Sammlung auf Pinterest wächst fast täglich) haben es mir ja schon lange angetan. So das solch ein cooles Deko-Objekt aus Papier eigentlich nur die logische Schlussfolgerung für schnelle, stylische und je nach Lust wechselnde Dekoration sein konnte… Sogar meine selbst gemachten und handbemalten Ostereier vom letzten Jahr haben gleich Ihr neues Körbchen gefunden. Jippi hei ho.

drei

Das japanische Meisterwerk glänzt nun in 4 Farben, aber dadurch das je nach Lichteinfall eine andere Farbe oder Muster erscheint, kann man ohne wenn und aber unendliche Variationen sehen:-). Erhältlich über SHU SHU (Shop aus München) für knapp 25 EUR.

Weiterlesen

Ein neues Kulibild “Elsa”- handmade by raumzucker

9 Mär

12

Der Kugelschreiber hat es mir mal wieder angetan und es kribbelte wieder in meinen Händen. Schwups kam ein neues Kuli-Bild dabei heraus. Ich hoffe es gefällt Euch. “Elsa” – handmade by Alena / raumzucker

IMG_4325

Weiterlesen

Nominiert für Liebster Award

3 Mär

Uiiiiii – welche Freude. Raumzucker wurde von aus Mutterliebe für den Liebster Award nominiert. Herzlichsten Dank!

wpid-liebster-blog-award-2-post1

Und das funktioniert so:

1. Verlinkt die Person, die euch nominiert hat
2. Beantwortet die 11 Fragen, die die Person euch gestellt hat.
3. Sucht euch 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nominiert sie.
4. Überlegt euch selbst 11 Fragen für eure 11 Nominierten.

So nun meine Anworten auf die gestellten Fragen:

1. Wo geht die nächste Reise hin? 

Wahrscheinlich ein wenig entspannen und Belgien oder die polnischen Masuren erkunden. Die letzten großen weißen Flecken in Europa..

2. Wen nimmst du mit?

Die Liebsten:)

3. Welches Buch liest du gerade?

Immer noch ein wenig stockend “1913” und neu “Die Kunst ein kreatives Leben zu führen”.

4. Welchen Song hörst du in der Endlosschleife?

Momentan Maximo Park mit Brain Cells.

5. Lieber Theater oder Kino?

Dann doch Kino, obwohl das aufgrund von mehreren Ausreden:) oft zu kurz kommt.

6. Bloggst du bei Tag oder bei Nacht?

Meistens in den späten Abend hinein oder aber auch gern am Wochenende früh morgens, bevor alles so richtig los geht. Eine herrliche Zeit!

7. Lieferservice oder Restaurantbesuch?

Beides. Nur finden wir den Lieferservice mit der meist schlechten Vielfalt eher immer seltener auf den Teller:) Wenn es jedoch einmal einen coolen gut-bürgerlichen Bring-Service gibt, dann wird es eng:-) So eine gut gemachte Linsensuppe, wie früher Zuhause oder einfach Königsberger Klopse. Hach das wär’s. Wenn jemand da draußen einen guten kennt, dann bin ich dabei.

8. Die Welt wäre besser ohne …

Sinnlose TV-Inhalte mit Fake-Menschen und Horror-Streifen.

9. Beatles oder Rolling Stones?

Beatles!

10. Wie viele Paar Schuhe besitzt du?

Bin eher der Taschen-Fan. Aber die Anzahl der Schuhe ist ausreichend:-)

11. Eines Tages werde ich …

Bin ich schon, momentan super glücklich:) Kitschig, aber so wie es ist- ist das Leben ein Wunder!

Ich habe mich für 3 wirklich wundervolle Blogs entschieden. Ich weiß sind keine 11, aber sie sind wunderschön:

kkklovesfashion

gabsartig

edalindgren

Und zum Schluss meine Fragen an Euch, würde mich freuen wenn ihr mitmacht und sie beantwortet. :-)

1. Internet-Shopping oder Städte-Bummel?
2. Warum hast Du angefangen zu bloggen?
3. Warum hast Du Dich für WordPress-Blogging entschieden?
4. Seit wann bloggst du?
5. Welche Bedeutung hat Dein Blogname?
6. Welche Blogs inspirieren Dich?
7. Wie oft bloggst Du?
8. Instagram oder Pinterest ?
9. Warst du schon mal bei einem Blogger-Event?
10. Twitter oder Facebook, was bleibt?
11. Welcher deiner Beiträge hat die meisten die Likes?

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Beantworten und viel Erfolg und weiterhin Freude mit Eurem Blog!

Liebste Grüße Eure

Alena /raumzucker

Ökologisch korrekt shoppen

9 Feb

1

Alle Bilder von Schönerwaers

Getreu dem Motto “schoener waers, wenn schöner waer” startet die Frontpage zum Shop. Angetan haben es mir einzelne ausgewählte Produkte, so dass ich den Shop mit in meine Link-Sammlung “Links Online-Shop-Deco” aufgenommen habe. Hinter Schoenerwaers stehen zwei Frauen, welche sich neben ästhetischen Aspekten von Produkten auch deren Nachhaltigkeit verschrieben haben. Einen eigenen Laden in Berlin-Kreuzberg betreiben sie auch, so dass Ihr Euch die fair produzierten Waren auch direkt anschauen könnt.

2

3

Weiterlesen

Tolle neue E-Mag Welt..

22 Jan

1 covet garden

Eiverbibsch oder kompliziert ausgedrückt – Huch, welch Überraschung, ich bin erstaunt. Das und nichts anderes dachte ich bei diesem E-Mag. Die kostenlosen super inspirierenden Online-Zeitungen haben es mir immer mehr angetan. Zunächst hatte ich mich letztes Jahr in die themenspezifischen Kategorien für Osterdeko und Weihnachten eingefuchst. Doch jetzt bin ich auf ein wunderschönes kurzweiliges E-Mags namens covet garden aus Toronto, Kanada gestoßen.

2 covet garden
4 covet garden

Das Lifestyle Magazin wurde bereits mehr als 40mal publiziert, so dass ausreichend Material für einen lauschigen Abend vorrätig ist. Nicht überladende Bilderreihe von 40 bis 50 Seiten laden jeweils ein. Gespickt mit einer homestory und entsprechenden Einkaufstipps als Bonus hinterher…

3 covet garden

Seht selbst, den Tipp musste ich Euch gleich zeigen. Was löst die Zeitung bei mir aus > Synapsen-Fasching! Viel Inspiration beim Blättern wünscht Euch

Eure Alena / raumzucker

Flohmarkt – Klappe die 2.

18 Jan

floh9

Lang lang ist’s her, genauer gesagt vor Stollenkoller, Geschenkeüberreichertag und Weihnachtsbratenkilos. Kurz vor Weihnachten haben wir uns zum zweiten Flohmarkt getroffen und es entspannt angehen lassen.

floh3floh7

Dieses mal habe ich mich selber mal wieder nicht zu 100% abstinent halten  können. Zwar wurde auch sehr viel an meinem Stand verkauft, dennoch habe ich nun eine neue Mütze, 2 wunderschöne antike Broschen, einen zauberhaften Sommerrock, ein Perlenkette ach einfach zauberhaft. Schaut selbst….

floh10
floh5floh6
floh8

Euch einen wunderschönen 18.Januar 2014 mit tollen Erlebnissen und viel Liebe! Weg mit den Gefühlsvegetarismus:) Auch wenn es ab und an grautrist ist.

Mit Liebe gefüllte Grüße von

Alena / raumzucker

Mädchenkram – 1x Basteln für Weihnachten

22 Dez

bastel5

Nachdem ich das letzte Jahr erstmalig zum Bastelabend gerufen hatte, war es auch dieses Jahr wieder soweit. Besonders das vorweihnachtliche Basteln für unsere Adventskalender standen im Focus. Die Auswahl an Bastelmaterialen, danke an die vieeelen mitgebrachten Utensilien, war riesig. Unendliche Stempel, Ausstecher für Rentiere und Schneeflocken, Ausdrucke für Weihnachtskalender, Frühstückstüten, Fröbelsterne und Unmengen an Farben und Stiften.

bastel3bastel6
bastel2bastel7

Die Flut an Auswahl hat mich beim Start positiv erschlagen, Wahnsinn. Kennt Ihr das Kribbeln im Kopf und Händen, wenn man gar nicht weiß vor Freude was man zuerst machen soll. Und dabei überschlägt man sich schon fast. Toll. So viel Gehirnknospen wurden verknüpft.

bastel8

Heraus kamen einmalige Sachen – schaut mal hier: Weiterlesen

Einstimmung auf Weihnachten mit Tischdeko

27 Nov

cover
© 50 Jahre Weihnachtstische von Royal Copenhagen, erschienen bei teNeues, www.teneues.com. Photo © 2013 Royal Copenhagen A/S

Mit dem kreativen Buch von teNeues mit mehr als 200 Seiten wird jeder Tisch zum wohligen und opulenten Weihnachtstisch. Beim Durchblättern findet man ausgefallene Ideen zum Dekorieren und man entdeckt die riesige Auswahl an Royal Copenhagen Geschirr. Mit dem Buch 50 Jahre Weihnachtstische von Royal Copenhagen hat der TeNeues Verlag ein wirklich kongeniales Buch herausgegeben. Dekorationsideen und Sortimentsauswahl in Einem.

bild1 copenhagen
© 50 Jahre Weihnachtstische von Royal Copenhagen, erschienen bei teNeues, www.teneues.com. Photo © 2013 Royal Copenhagen A/S

Da ich bereits die stolze Besitzerin von 2 Royal Copenhagen Tassen bin, übrigens ergattert vor 2 Jahren in Kopenhagen, kann ich mit fug und Recht behaupten dies sind meine absoluten Lieblingstassen. Daher war ich sehr begeistert, als ich das Buch in den Händen halten konnte.

bild2 copenhagen
© 50 Jahre Weihnachtstische von Royal Copenhagen, erschienen bei teNeues, www.teneues.com. Photo © 2013 Royal Copenhagen A/S

Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 42 Followern an

%d Bloggern gefällt das: