Let’s go Frühlingsparty mit Photo Booth – Kooperation mit Epson

 

#ad #epsonambassador #epsonecotanket7700 #werbung

Ihr Lieben, auf geht es ins neue Jahr. Und ich möchte es mit einer kleinen Frühlingssause einläuten. Mit den mir zur Verfügung gestellten Druckern von Epson und der tollen Template Auswahl auf www.epson.de ergeben sich unendliche Möglichkeiten. Ich habe mich für die blumigen wunderschön kolorierten Einladungskarten als Vorlage für einen Haarkranz entschieden und für eine Photo Booth-Wand entschieden. Für den Hintergrund möchte ich kleine Blüten in zarten Tönen basteln. Die Vorlage habe ich auch auf der kreativen Epson-Templateseite finden können. Es gibt Templates für alle Jahreszeiten und Festivitäten. Ebenso findet Ihr Einladungskarten. Einfach downloaden und auf dem Drucker bequem zuhause individualisieren und ausdrucken.

 

Darauf freue ich mich schon sehr, denn im Januar, vor allem – wenn wie jetzt Schnee und Sonne fehlt, suche ich nach Farbe. Und so ein bisschen rosa Frühlingstupfer wird uns doch allen gut tun. Einfach zum ausdrucken zuhause und versüßen Deiner Wand.

Was will ich machen:

 

Eine Photo Booth Wand mit einen DIY – Frühlingswandkranz mit 100% dauerhübschen Blumen aus Papier. Ein paar Frühlingsblüten für die Wand und ich möchte ein Haarreif upcyceln, welche den Photo Booth ein kleines verspieltes Detail  hinzufügt. Herrlich. Mit kleinen Mitteln und wenig Zutaten was Schönes zaubern. Eine tolle Stimmung verbreiten. Ich mags. Auf geht es – ich zeig Euch meine kleinen DIY’s in Kooperation mit Epson. Alles durfte ich mit den zur Verfügung gestellten Drucker Epson Ecotank ET 7700 verwirklichen. Supertolle Farben, hochwertige Ausdrucke und durch die Tintentanks – sind bis zu 3.400 Fotodrucke möglich.

 

1. zur ersten Bastelei – DIY – Frühlingskranz :

Beim Durchstöbern auf der Epson-Seite und den zahlreichen Templates, ist mir das wundervolle Aquarellbild aufgefallen. Allein beim Anblick des Bildes sind mir soviel Ideen gekommen. Eines davon war ein Wandkranz zu basteln und die ausgeschnitten Blüten darauf zu befestigen. Ein schnelles und easy-peasy DIY für die Photowand.

Was braucht Ihr:

> 1 Stahlrahmen

> 1 kleine alte Spitzendecke

> Wolle

> Schere

> Papiervorlagen „Blüten“ von Epson

 

 

Wie geht es:

> Zuerst nehmt Ihr die das passende Spitzendeckchen (kann natürlich auch zugeschnitten werden) zur Hand.

> Dann fädelt Ihr mit Wolle oder auch Glitzerfaden die Enden der Spitzendecke an den Rahmen fest. Dadurch verbindet

sich ganz natürlich die Decke und der Rahmen. Möglich ist ebenso eine einfache Verbindung durch Knoten.

> Jetzt zum Highlight des Frühlingskranzes. Ich habe mir verschiedene Blütenmotive auf der Vorlagen-Bastelseite

ausgesucht. Diese ausschneiden und nach Gusto auf dem Rahmen mit ein bisschen Leim oder Klebestreifen befestigen.

Fertig ist ein wundervoller, zarter und dauerhafter Frühlingskranz. Jede Photo Booth – Wand ist gleich happy damit.

2. Hintergrundblüten für die Wand:

Für die Photo Booth-Wand habe ich einfach ein paar weitere meiner Lieblingsblüten ausgedruckt und ausgeschnitten. Denn ich möchte dass die Photo-Wand zart aussieht. So als ob Blüten durch einen zarten Frühlingswind vom Baum herabfallen.  Die Frühlingsblüten habe ich mit Klebestreifen an der Wand befestigt und so konnte ich frei arrangieren.

 

3. Aller guten Dinge sind Drei.  Upcycling – Haarkranz :

Für eine perfekte Photo Booth – Wand finde ich, benötigt man auch ein Accessoire für die Person. Und somit ergab sich die Idee (in Anlehnung an #FridaKahlo) einen älteren Haarkranz für die Frühlingswand zu verwenden. Meine ausgedruckten absoluten Lieblingsblüten eignen sich perfekt auch dafür. So ausgedacht und gleich losgelegt. Ich habe ca. 20 Blüten ausgeschnitten und auf den Haarreif mit Klebestreifen (zwecks Wiederverwendung) befestigt. Da mein alter Frida Kahlo – Haarreif auch kleine Stäbe besitzt, war die Befestigung sehr leicht. Falls Ihr nicht so einen Haarreif zur Hand habt, könnt Ihr gern auch einen einfachen Haarreif aus der Drogerie als Grundlage nehmen. Die Blüten aus Papier dann mit Verstärkung (beidseitige Blüten verkleben) an den Haarreif festkleben. Hier würde ich dann aber nur eine Reihe Blüten befestigen. Auch wunderhübsch!

Was braucht Ihr:

> 1 alter Haarreif (am besten mit Stäben)

> Klebeband

> Schere

> Papiervorlage von Epson

 

Tada, fertig sind alle Vorbereitungen für eine frühlingshafte und zarte Photo Booth Wand.

Lasst Euch doch auf Epson auch einmal treiben. Hier findet Ihr nicht nur fantastische Blütenvorlagen, sondern auch praktische Einladungskarten sowie die beste Druckerauswahl um personalisierte und wunderschöne Papierausdrucke zu Hause zu basteln.

Nun ist die Wand endlich offiziell verzuckert und wunderschön inspirierend.

Duftende Frühlingsgrüße von

Alena

 

 

raumzucker

aloha... auf der suche nach made me smiles - dann viel spaß beim stöbern in der bunten welt von raumzucker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s